Mittwoch, 2. April 2008

Spaßverderber

So, nun muss ich gestehen, dass ich mir gestern, zur Feier des Tages,
einen kleine Scherz erlaubt habe. Laufen bin ich gewesen, nur haben sich
die Elefanten vor mir versteckt und ich konnte leider keinen zu Gesicht
bekommen. Aber auch Maria hat mir anfangs etwas zweifelnd die Story
abgekauft, und sie kennt die Gegend hier ja noch besser als Ihr ;-).
Aber auch Andere konnte ich bis um 12 Uhr mittags (hier isses leider
kein ganzer Tag...:-( ) noch auf den Arm nehmen und es hat ziemlich viel
Spaß gemacht :-).
Ein Handwerker hat mich auch gekriegt. Also wollte ich umsonst zum Chef
gehen, um nach den Amerikanern zu fragen, die angeblich Geld für die
Windradentwicklung springen lassen wollen^^
Heute war wieder alles wie normal, nur leider immer noch viel
Schreibarbeit wegen der notwendigen monatlichen Berichte....naja, morgen
gehts dann wieder mit praktischer Arbeit weiter!

In der Hoffnung, dass auch Ihr einen wunderschönen und lustigen ersten
April hattet,

Scherzkeks Felix ^^

1 Kommentar:

Jakob hat gesagt…

du arsch :-)

ich habs dir abgekauft und gleich meinen arbeitskolleginnen erzählt...hast also gleich 3 auf einen streich angeschmiert...