Montag, 24. März 2008

Der RIESEN-Käfer ;-)

Hier im Süden sind ja die allermeisten Insekten und Tierchen ein klein
wenig größer. Das fällt Menschen mit Spinnenpobie wohl am ehesten auf.
20cm lange Tausendfüßler, handtellergroße Weberknechte, fingergliedlange
Ameisen, extragroße Wespen und Hummeln und so weiter.
Auch die Käfer sind von erschreckender Größe. Das größte Exemplar, das
wir sogar auf dem Schulgelände gesehen haben, war mehrere Meter lang und
eineinhalb Meter hoch. Aber es war kein einheimisches Tierchen sondern
stammt eigentlich aus Deutschland. Genauer gesagt Wolfsburg.....
Naja, ewige Hinleitung, wenig eigentlich zu sagen:
Nach über einem Jahr Abstinenz konnte ich vor ein paar Tagen mal wieder
das Steuer eines Kraftfahrzeuges übernehmen. Und zwar das eines alten
VW-Käfers, der von den Automechanikern im Moment repariert wird.
Gestartet wird nicht über ein Zündschloss, das geht nämlich nicht mehr,
sondern wie in Gangsterfilmen über das Kurzschließen zweier Kabel. Aber
der Motor läuft noch tadellos, ganz in der klassischen Käfertonlage:
satt und zufrieden. Die Pedale sind zwar etwas schwergängig und die
Kupplung kommt erst sehr spät, aber was solls. Die Gänge gehen rein,
aber bei den Schlaglochpisten um die Schule konnte ich maximal in den
dritten schalten und schon die Geschwindigkeit verursachte ganz wildes
Hoppeln^^.
Es ein anderes Autofahren als in Deutschland. Nicht nur dass man links
fährt, man muss wirklich sehr auf die Straße achten. Dafür hat man aber
keine Verkehrsschilder, geschweige denn Straßenbegrenzungen
irgendwelcher Art. Es macht Spaß, ist aber alles andere als billig
(Bezin kostet mittlerweile 1€ pro Liter) und besonders schnell kommt man
abseits der großen Straßen nicht voran.

Nostalgische Grüße aus Mafinga und ich bin mir sicher, dass mindestens
zwei der Blogleser ziemlich neidisch auf mich sein werden...;-) ,

Felix

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

max wollte fast nach tanzania fliegen, nur um den käfer zu sehen+ zu fahren... ich konnte ihn gerade noch abhalten :-P
lg, jara

Anonym hat gesagt…

wusch...da bin ich wieder im blogland...sorry, aber ich musste diesen song fertig bekommen und war so eine tage abstinent, auch wenn du mal on bei skype warst...das nächste mal ruf ich dich aber an!

bis dann

jakob